FaceFun

FaceFun 2006

Spaß muss sein: Gesichtsverzerrer sorgt für Lacher

Mit FaceFun verzerrt man Gesichter von Freunden und Kollegen fast bis zur Unkenntlichkeit. Ohne großen Aufwand verwandelt man mit Schiebereglern Portätfotos in Aliens, Monster und lächerliche Fratzen. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

Mit FaceFun verzerrt man Gesichter von Freunden und Kollegen fast bis zur Unkenntlichkeit. Ohne großen Aufwand verwandelt man mit Schiebereglern Portätfotos in Aliens, Monster und lächerliche Fratzen.

Zunächst lädt man ein Porträt- oder Passfoto. FaceFun analysiert das Bild und nimmt es nur an, wenn es bestimmten Kriterien entspricht – so sollte die Person frontal abgebildet sein und den Großteil des Fotos ausfüllen. Anhand bestimmter Referenzpunkte wie Mund und Nase manipuliert die Software einzelne Gesichtspartien.

FaceFun bietet drei unterschiedliche Zerrmodi: vollautomatisch, manuell oder anhand von voreingestellten Profilen per Knopfdruck. Ist das geladene Gesicht ausreichend verzerrt, speichert FaceFun das Ergebnis als JPG-, BMP- oder PNG-Datei.

FazitMit FaceFun verwandelt man blitzschnell jedes noch so schöne Passfoto in ein lustiges Fratzenbild. Dank der intuitiven Benutzerführung kommen selbst weniger erfahrene Anwender problemlos und im Handumdrehen zum gewünschten Ergebnis.

FaceFun unterstützt die folgenden Formate

JPG, BMP, PNG
FaceFun

Download

FaceFun 2006